Teilnehmerstimmen

Im Fol­gen­den las­sen wir eini­ge Absol­ven­ten unse­rer Aus­bil­dun­gen zu Wort kom­men und ihre Erfah­run­gen mit der Aus­bil­dung beschrei­ben:

„Beson­ders gut an der Aus­bil­dung hat mir die wert­schät­zen­de und freund­li­che Atmo­sphä­re gefal­len. Die Lern-Unter­la­gen und Kurs­ta­ge waren sehr klar struk­tu­riert, aus­führ­lich und hel­fen auch beim wei­te­ren Arbei­ten. Die Inhal­te waren sehr gut und auf wis­sen­schaft­li­chen Grund­la­gen basie­rend aus­ge­wählt. Neben Oli­ver Mül­ler gab es einen im Coa­ching aus­ge­bil­de­ten Assis­ten­ten und vie­le Gast­do­zen­ten, so dass wir ver­schie­de­ne Her­an­ge­hens- und Arbeits­wei­sen ken­nen gelernt haben. Auch nach der Aus­bil­dung wer­den regel­mä­ßi­ge Fort­bil­dun­gen und Ver­an­stal­tun­gen ange­bo­ten, so dass man das eige­ne Wis­sen ver­tie­fen und sich mit ande­ren Teil­neh­mern ver­net­zen kann. Eine tol­le Erfah­rung — dan­ke dafür!“ Vera Fran­zen

„Ich habe in der Aus­bil­dung sehr viel über mich gelernt und wie wich­tig es als Coa­chin ist, die eige­nen Bau­stel­len zu ken­nen und zu er- und bear­bei­ten. Mein Werk­zeug­kas­ten besteht heu­te nicht mehr aus­schließ­lich aus Empa­thie und Intui­ti­on, son­dern hat unend­lich vie­le, nütz­li­che und inter­es­san­te Werk­zeu­ge dazu­be­kom­men. Dafür Dan­ke!” Elke Rosen­kranz

„Vie­len Dank für die "run­de" Aus­bil­dung bei dir. Dein Kon­zept mit der Aus­wahl an Vor­trä­gen, Erläu­te­run­gen, Unter­la­gen, Dis­kus­sio­nen, Übun­gen und Werk­zeu­gen hat mir genau die rich­ti­ge Basis für den Start in mei­ne Selbst­stän­dig­keit gege­ben. Zudem konn­te ich mich neben dem fach­li­chen auch per­sön­lich wei­ter­ent­wi­ckeln.” Dr. Ste­fa­nie Gun­del

„Mich hat die Aus­bil­dung bei chan­ge con­cepts ins­be­son­de­re per­sön­lich sehr weit nach vor­ne gebracht. Es ist mir gelun­gen, alte Mus­ter und Denk­wei­sen los­zu­las­sen und ganz neue Per­spek­ti­ven nicht nur zu sehen, son­dern auch posi­tiv umzu­set­zen. So führ­ten klei­ne Ver­än­de­run­gen im Lau­fe der Zeit zu wich­ti­gen Schrit­ten in mei­nem Leben und damit auch zu mehr Zufrie­den­heit und nicht zuletzt „zu mir selbst“. Oli­ver hat mich dabei stets mit zwei offe­nen Ohren unter­stützt und oft­mals den ent­schei­den­den Schubs in die rich­ti­ge Denk­rich­tung gege­ben. Alex­an­dra Wie­de­ler

„Beson­ders wert­voll inner­halb der Aus­bil­dung habe ich die Selbst­er­fah­rung bei der Bear­bei­tung der eige­nen The­men emp­fun­den.“ Jus­tus Lud­wig

„Die vie­len neu­en Per­spek­ti­ven, die sich beruf­lich und per­sön­lich damit eröff­nen, füh­len sich ein­fach rich­tig an. Nicht zuletzt war die Aus­bil­dung wert­voll wegen der tol­len Men­schen, die ich ken­nen gelernt habe und von denen ich viel gelernt habe.“ Anni­ka Vill­mow

„Ich habe in der Aus­bil­dung bei Oli­ver Mül­ler einen gut gefüll­ten Werk­zeug­kof­fer erhal­ten, der mir eine sehr gute Basis für die Arbeit als Coach gelie­fert hat. All die erlern­ten Metho­den und Tech­ni­ken las­sen sich gut in die Pra­xis trans­fe­rie­ren. Beson­ders gut hat mir gefal­len, dass Oli­ver gro­ßen Wert auf die Sen­si­bi­li­sie­rung der Teil­neh­mer im Hin­blick auf Rol­le und Hal­tung als Coach gelegt hat. Die­se Aus­bil­dung macht Lust auf Ver­än­de­rung!“ Sina Daum

„Die Aus­bil­dung zum Sys­te­mi­schen Coach bei chan­ge con­cepts hat mich fach­lich und mensch­lich in mei­ner Ent­wick­lung sehr viel wei­ter gebracht. Sowohl die Metho­den­band­brei­te als auch die inten­si­ve Ver­mitt­lung der rich­ti­gen Hal­tung eines pro­fes­sio­nell arbei­ten­den Coachs sind bemer­kens­wert. Oli­ver Mül­ler ist hoch pro­fes­sio­nell, struk­tu­riert und hat ein abso­lu­tes Händ­chen für die Aus­wahl von Aus­bil­dungs­teil­neh­mern mit gro­ßem Poten­ti­al. Sehr emp­feh­lens­wert!“ Alex­an­dra Matz­ke

„Durch die Coa­ching­aus­bil­dung habe ich Metho­den ken­nen­ge­lernt und aus­pro­bie­ren kön­nen und immer wie­der Feed­back im Rah­men der Grup­pen­übun­gen, Super­vi­si­on und von mei­nen Coa­chee bekom­men. Dadurch füh­le ich mich nun kom­pe­tent die metho­di­sche Ver­ant­wor­tung dem Coa­chee gegen­über zu über­neh­men. Bei all dem intens­ti­ven Ler­nen hat die Coa­ching­aus­bil­dung auch noch sehr viel Spaß gemacht!“ Tan­ja Lau­fer

„Ich habe eine soli­de Basis für mei­nen Start als Coach bekom­men: Ein siche­res Ver­ständ­nis für Pro­zes­se und Rol­len und einen guten ers­ten Metho­den­mix! Toll sind auch die per­sön­li­che Atmo­sphä­re, die inten­si­ve Betreu­ung, die vie­len Übungs­mög­lich­kei­ten als Coach und Kli­ent, die gute Orga­ni­sa­ti­on, das durch­dach­te Cur­ri­cu­lum mit struk­tu­rier­ter Vor­ge­hens­wei­se und nicht zuletzt die ent­spann­te räum­li­che Umge­bung!“ Son­ja Cre­mer

„Die Aus­bil­dung bei Chan­ce Con­cepts war in vie­ler­lei Hin­sicht sehr wert­voll für mich. In sehr kol­le­gia­ler bis fami­liä­rer Atmo­sphä­re konn­te ich mich hier sowohl fach­lich als auch per­sön­lich wei­ter­ent­wi­ckeln. Die Aus­bil­dung ist pra­xis­nah gestal­tet. Die unter­schied­li­chen Modu­le vemit­teln einen gro­ßen Über­blick über ver­schie­de­ne Arbeits­mög­lich­kei­ten als Sys­te­mi­scher Coach, gehen dabei weit über ein ober­fläch­li­ches Hin­ein­schnup­pern hin­aus ohne jedoch das Grund­ver­ständ­nis und -den­ken am sys­te­mi­schen Arbei­ten aus den Augen zu ver­lie­ren. Durch die Aus­bil­dung füh­le ich mich kom­pe­tent und gut gerüs­tet, mei­ne Kli­en­ten auf dem Weg zu ihrem Ziel zu beglei­ten. Eine der wert­volls­ten Berei­che­run­gen sind für mich jedoch die Men­schen, die ich durch die Aus­bil­dung ken­nen gelernt habe.“ Julia Hil­ser

„Die Coa­ching-Aus­bil­dung hat mich auf eine Rei­se zu mir sel­ber geschickt: ich habe vie­le mei­ner eige­nen The­men in einem ganz frei­en und ver­trau­ens­vol­len Raum ange­hen kön­nen. Dar­über hin­aus ergän­zen die gewon­ne­nen Erkennt­nis­se, Metho­den und Pro­zes­se per­fekt mei­ne Arbeit als Bera­ter und Pro­gramm­ent­wick­ler in der Wei­ter­bil­dung!“ Ber­na­det­te Con­raths

„Beson­ders gut hat mir gefal­len, dass bei Feed­backs ein Kli­ma der Ehr­lich­keit herrscht. — Ich habe im Vor­feld und auch im Ver­lauf immer wie­der mei­ne Aus­bil­dung mit ande­ren Aus­bil­dungs­we­gen ver­gli­chen und ich war und bin immer noch froh über mei­ne Ent­schei­dung: sys­te­ma­tisch — Coach — und das bei chan­ge con­cepts.“ Annet­te Bau­er

„Die Aus­bil­dung bei chan­ge con­cepts ist in Inhalt und Durch­füh­rung sehr pro­fes­sio­nell gestal­tet. Beson­ders bemer­kens­wert ist dabei die gros­se Sorg­falt im Detail, ins­be­son­de­re bei der indi­vi­du­el­len Betreu­ung der Teil­neh­mer. Hier sind ech­te Pro­fis am Werk!“ Erwin Bau­er

„Die Aus­bil­dung zum sys­te­mi­schen Coach bei chan­ge con­cepts war eine beson­de­re Zeit für mich. Die Aus­bil­dung beinhal­tet eine sehr ange­neh­me Mischung aus Theo­rie und prak­ti­schen Übun­gen. Sehr wert­voll war für mich das Semi­nar zur Exis­tenz­grün­dung. Eine per­fek­te Vor­be­rei­tung für den Start in die Selb­stän­dig­keit. Zudem gibt es aus­rei­chend Raum für Humor und net­te Gesprä­che. Und neue gute Freun­de gab es auch noch im Paket mit dazu!“ Mela­nie Busch-Sam­pan­an

„Die Balan­ce zwi­schen der Ver­mitt­lung der „Theo­rie“ und dem Trans­fer in die Pra­xis war immer stim­mig, und es wur­de hier­auf gro­ßen Wert gelegt. Das macht die Aus­bil­dung für mich per­sön­lich abso­lut gelun­gen, da ich alles direkt in mei­ner Arbeit bzw. im Auf­bau mei­ner Selb­stän­dig­keit anwen­den kann! Bei der Aus­wahl der Tools ist es her­vor­ra­gend gelun­gen, ein sehr brei­tes Spek­trum anzu­bie­ten, so dass für jeden etwas dabei sein soll­te, auf das man wun­der­bar auf­set­zen kann. Die Aus­bil­dung hat mir dar­über hin­aus eine ein­zig­ar­ti­ge Platt­form zur Selbst­er­fah­rung gebo­ten, um an den eige­nen The­men inten­siv zu arbei­ten.“ Susan­ne Bür­ger, Lever­ku­sen

„Beson­ders wert­voll an alle­dem ist für mich, dass ich da, wo ich bis­her Gren­zen gefühlt hat­te, mein pro­fes­sio­nel­les Tun durch neue Leich­tig­keit und Offen­heit berei­chern konn­te.“ Dr. Clau­dia Cas­pa­ri-Prokop, Bonn

„Ich bin Oli­ver Mül­ler und sei­nem Team sehr dank­bar, denn zu einer her­vor­ra­gen­den Aus­bil­dung gehö­ren nicht nur Qua­li­tät, son­dern auch das Schaf­fen einer lern­för­dern­den und offe­nen Atmo­sphä­re, die Direkt­heit für schnel­len Aus­tausch, das Ver­trau­en unter­ein­an­der, mit den bespro­che­nen Inhal­ten dis­kret aber kon­struk­tiv umzu­ge­hen und die Har­mo­nie, die auch gera­de durch ein authen­ti­sches und pro­fes­sio­nel­les Mit­ein­an­der ent­steht. All das war vor­han­den. Vie­len Dank für eine wun­der­bar lehr­rei­che und beschwin­gen­de Zeit!“ Micha­el Tom­off

„Ich emp­fand die Aus­bil­dung als sehr gut. Am bes­ten emp­fand ich den ‚Blu­men­strauß‘ an Tools, den Umfang der ver­mit­tel­ten Inhal­te, die didak­ti­sche Art der Wis­sens­ver­mitt­lung und die vie­len Übun­gen.“ Tan­ja Klein, Bonn

„Ich durf­te end­lich wie­der ein­mal erle­ben, dass ler­nen Freu­de macht und dass ich mich voll und ganz dafür begeis­tern kann! Ich habe frei­wil­lig etli­che Bücher zu den behan­del­ten The­men ver­schlun­gen! Star­ker Pra­xis­be­zug, eine gelun­ge­ne Kom­bi­na­ti­on ver­schie­de­ner metho­di­scher Ansät­ze, ana­ly­tisch und intui­tiv ver­an­lag­te Men­schen wer­den glei­cher­ma­ßen gut bedient. Fazit: ein außer­ge­wöhn­li­ches Aus­bil­dungs­in­sti­tut!“ Clau­dia Buda­na, Bonn

„Mir hat beson­ders gut gefal­len, dass ich die Mög­lich­keit hat­te, eine Men­ge unter­schied­li­cher Tools ken­nen und anwen­den zu ler­nen. Es ist eine pra­xis­na­he Aus­bil­dung!“ Geor­gia Hüls, Köln

„Sehr gelun­gen war die Ver­mitt­lung einer sehr fun­dier­ten theo­re­ti­schen Grund­la­ge, ver­bun­den mit einem pro­fes­sio­nel­len Trans­fer in die Pra­xis!“ Susan­ne Hol­ze­mer, Köln

„Am bes­ten hat mir die Fähig­keit gefal­len, auf jeden Teil­neh­mer indi­vi­du­ell ein­zu­ge­hen und beim per­sön­li­chen und beruf­li­chen Wachs­tum zu unter­stüt­zen!“ Andre­as Lie­be, Kre­feld

„Die Aus­bil­dung war ein guter ‚Tür­öff­ner‘. Ich habe vie­le ver­schie­de­ne For­ma­te ken­nen­ge­lernt und Lust auf wei­te­re Fort­bil­dun­gen, sowie Spaß an dem Beruf als Selbst­stän­di­ger bekom­men.“ André Latz

„Man erhält hier eine hoch­wer­ti­ge und didak­tisch sehr gut ver­mit­tel­te Aus­bil­dung zum fai­ren Preis sowie eine inten­si­ve Betreu­ung in einem Wohl­fühl-Ambi­en­te.“ Isa­bell Lang­kau

„Abso­lut fas­zi­nie­rend: Bin sehr froh über die vie­len neu­en Erkennt­nis­se, die tol­len vie­len neu­en Bücher. Der sys­te­mi­sche Ansatz und das sys­te­mi­sche Den­ken ver­än­dern mei­ne Sicht der Din­ge nach­hal­tig auf sehr berei­chern­de Wei­se.“ Susan­ne Alt­happ

„Den Gesamt­ver­lauf der Aus­bil­dung möch­te ich als äußerst gelun­gen rück­mel­den. Schon nach dem ers­ten Modul war mir klar, dass die Aus­bil­dung mehr brin­gen wird, als ich erwar­tet habe und mir zusätz­lich neue Per­spek­ti­ven eröff­nen wird.“ Chris­toph Klein

„Eine ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit, in der ich fach­ge­rech­te Anwen­dung von ver­schie­de­nen Coa­ching-Tools erwor­ben habe.“ Mela­nie Moskob

„Ins­ge­samt habe ich die Aus­bil­dung als sehr posi­tiv erlebt und die Rei­hen­fol­ge der Modu­le hat bei mir dazu bei­ge­tra­gen, dass ich Monat für Monat einen wei­te­ren Schritt machen konn­te, der mich aus mei­ner Kom­fort­zo­ne gezwun­gen und mich gefor­dert hat, ohne mich jedoch zu über­for­dern.“ Fabi­an Brüg­ge­mann

„Die Aus­bil­dung bei chan­ge con­cepts erfüllt alle Kri­te­ri­en eines für eine Coa­ching-Aus­bil­dung maß­geb­li­chen pro­fes­sio­nel­len Rah­mens. Beson­ders gut gefal­len haben mir die struk­tu­rier­te Vor­ge­hens­wei­se und eine gute Nach­voll­zieh­bar­keit der Inhal­te anhand der Lehr­ma­te­ria­li­en. Viel­fäl­tig­keit und Lie­be zum Detail — bei­des kommt in die­ser Aus­bil­dung zum Tra­gen. Prä­di­kat — sehr emp­feh­lens­wert!“ Dr. Brit­ta Lam­bers

„Die Aus­bil­dung zum sys­te­mi­schen Coach habe ich als qua­li­ta­tiv sehr hoch­wer­tig emp­fun­den. Die gesam­te Betreu­ung jedes ein­zel­nen Teil­neh­mers war sehr indi­vi­du­ell und per­sön­lich. Es wur­den aus­rei­chend vie­le und dif­fe­ren­zier­te Aspekte/Themen ein­ge­bun­den. Auch die Inte­gra­ti­on von Gast­coa­ches haben die Mög­lich­keit zur Fin­dung sei­nes eige­nen Stils stark erhöht. Rund­um eine gelun­ge­ne uns emp­feh­lens­wer­te Aus­bil­dung.“ Bet­ti­na Grim­me

„Obwohl ich bereits eine sys­te­mi­sche Bera­ter­qua­li­fi­zie­rung absol­viert habe, hat mir die Aus­bil­dung sehr vie­le wert­vol­le neue Erkennt­nis­se und vor allen Din­gen Zusam­men­hän­ge des sys­te­mi­schen Ansat­zes ver­mit­telt. Die Mischung aus Theo­rie uns prak­ti­scher Übung hat mir gut gefal­len.“ Bar­ba­ra Reins­ha­gen

„Beson­ders gut an der Aus­bil­dung hat mir gefal­len, dass ich ein umfas­sen­des Set an Coa­ching-Tools ken­nen­ge­lernt habe. Und das in einer sehr ange­neh­men Lern­at­mo­sphä­re und unter pro­fes­sio­nel­ler Anlei­tung.“ Dr. Jens Ochel

„Die posi­ti­ve Reso­nanz auf mei­ne Arbeit als ange­hen­der Coach in den Übungs­grup­pen durch mei­ne Kol­le­gen und auch Trai­ner haben mich zudem bestärkt und ermu­tigt, dass ich auf einem ganz guten Weg bin und mich rich­tig ent­schie­den habe.“ Nico­le Moi­ser-Beek

„Die Aus­bil­dung bei chan­ge con­cepts war so viel­fäl­tig und reich an unter­schied­li­chen Metho­den und Ein­bli­cken in die dazu­ge­hö­ri­gen Theo­ri­en – ein­fach toll. Beson­ders wich­tig fin­de ich den hohen Anteil an Pra­xis in der Aus­bil­dung. So stand ich am Ende nicht vor dem Pro­blem, theo­re­ti­sches Wis­sen erst­mals erpro­ben zu müs­sen und konn­te schon wäh­rend der Aus­bil­dung her­aus­fin­den, wel­che Din­ge mir leicht fie­len und wel­che (zunächst) Schwie­rig­kei­ten mach­ten. Oli­ver Mül­ler eben­so wie die Refe­ren­tin­nen und Refe­ren­ten wäh­rend der Aus­bil­dung waren in dem, was sie ver­mit­tel­ten und wie sie das mach­ten stets fach­lich exzel­lent und authen­tisch. Sie gin­gen fle­xi­bel auf die Wün­sche der und Anfor­de­run­gen der Aus­bil­dungs­grup­pe ein.“ Regi­na Eichen