Buchrezension: IntrovisionCoaching

Deh­ner, Rena­te und Ulrich: Intro­vi­sionCoa­ching – Ein effek­ti­ver Ansatz für Busi­ness- und Life-Coa­ching mit Tief­gang. Bro­schiert, 232 Sei­ten, Ver­lag mana­ger­Se­mi­na­re, 2016, 49,90 €

Acht­sam­keit boomt der­zeit in vie­len Berei­chen des Lebens. Kein Wun­der, dass auch vie­le Coachs und Psy­cho­the­ra­peu­ten sich mit die­sem Ansatz beschäf­ti­gen. Mit sei­nem neu­en Buch „Intro­vi­sionCoa­ching“ legt das Ehe­paar Deh­ner ein Kon­zept vor, wie eine auf Acht­sam­keit basie­ren­de Metho­de im Coa­ching (und in der Psy­cho­the­ra­pie) genutzt wer­den kann, um Stress, Blo­cka­den und unge­woll­te, ein­schrän­ken­de Ver­hal­tens­mus­ter schnell und effek­tiv auf­zu­lö­sen.

Die an der Uni­ver­si­tät Ham­burg ent­wi­ckel­te Metho­de wird im Buch en Detail beschrie­ben, dabei ist der Auf­bau des Buches etwas gewöh­nungs­be­dürf­tig: So dis­ku­tie­ren die Auto­ren zunächst die Vor­tei­le der Metho­de, zei­gen anhand von Fall­bei­spie­len das Vor­ge­hen auf und erklä­ren die Wir­kungs­wei­se. Ein umfang­rei­cher Exkurs zur Trans­ak­ti­ons­ana­ly­se auf über 60 Sei­ten ist mit dem (gro­ßen) For­mat des Buches und der metho­di­schen Her­kunft der Auto­ren erklär­bar, wäre aber für die Anwend­bar­keit der Metho­de viel­leicht nicht unbe­dingt not­wen­dig gewe­sen. Erst im vier­ten Teil des Buches schließ­lich wird das – im Prin­zip rela­tiv simp­le – Vor­ge­hen in der Pra­xis beschrie­ben, und auch auf mög­li­che Schwie­rig­kei­ten und zu beach­ten­de Punk­te in der Anwen­dung hin­ge­wie­sen. Sei´s drum: die Qua­li­tät für den Leser und Anwen­der lei­det weder unter dem Auf­bau, noch unter der Voll­stän­dig­keit die­ses Stan­dard­wer­kes. Ein klei­ner Anhang, u.a. mit einem Link zum Down­load einer Übungs­an­lei­tung ergänzt das Buch.

Wie alle Bücher aus dem Ver­lag mana­ger­Se­mi­na­re ist auch die­ses Werk sehr wer­tig und anspre­chend auf­ge­macht, gut struk­tu­riert und sehr gut les­bar.

chan­ge con­cepts-Fazit: Ein sehr umfang­rei­ches, kom­pe­tent und lese­freund­lich gemach­tes Buch zu einer span­nen­den und viel­ver­spre­chen­den klei­nen neu­en Metho­de