Unsere Arbeitsweise im Coaching

Für die Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Kun­den haben wir, aus­ge­hend von unse­rer Grund­hal­tung, ein schritt­wei­ses Vor­ge­hen ent­wi­ckelt:

  1. Sie neh­men Kon­takt mit uns auf und nen­nen uns ihr Anlie­gen.
  2. In einem kos­ten­lo­sen und unver­bind­li­chen Vor­ge­spräch ler­nen wir uns ken­nen und klä­ren Zie­le, Inhal­te, Vor­ge­hens­wei­sen und Rah­men­be­din­gun­gen. Auf die­ser Grund­la­ge erhal­ten Sie von uns ein indi­vi­du­el­les Ange­bot.
  3. Sie ent­schei­den über die Zusam­men­ar­beit.
  4. Wir ent­wi­ckeln gemein­sam mit Ihnen ein Kon­zept, von dem Sie 100%ig über­zeugt sind.
  5. Wir set­zen schritt­wei­se alle Punk­te des Kon­zepts um. Nach jedem Teil­schritt prü­fen wir gemein­sam mit Ihnen das Zwi­schen­er­geb­nis und neh­men ggf. Ände­run­gen vor.
  6. Wir eva­lu­ie­ren gemein­sam mit Ihnen das Ergeb­nis der Zusam­men­ar­beit und lei­ten ggf. Emp­feh­lun­gen für wei­ter füh­ren­de Schrit­te ab.

Um für Sie dau­er­haft höchs­te Qua­li­täts­stan­dards erfül­len zu kön­nen, haben wir uns als Mit­glie­der des Deut­schen Coa­ching Ver­ban­des e.V. (DCV) zu stän­di­ger Super­vi­si­on und Fort­bil­dung ver­pflich­tet.