Neue Fortbildungsangebote für Coachs ab Herbst

chan­ge con­cepts star­tet mit neu­en Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­ten in den Herbst: Zum zwei­ten Mal bie­ten wir im Sep­tem­ber die bereits 2018 erfolg­reich durch­ge­führ­te 4‑tägige Wei­ter­bil­dung „EMDR im Coa­ching“ mit dem renom­mier­ten EMDR-Aus­bil­der Andre­as Zim­mer­mann an. Die­se Wei­ter­bil­dung fin­det in die­sem For­mat exklu­siv bei chan­ge con­cepts statt.

Erst­ma­lig bie­ten wir im Novem­ber auch einen 2‑tägigen Auf­bau­work­shop für alle Absol­ven­tin­nen und Absol­ven­ten unse­rer Wei­ter­bil­dung „Sys­te­mi­sche Auf­stel­lun­gen im Coa­ching“ an, bei dem es um Ver­tie­fung der Arbeit, Super­vi­si­on sowie neue Tools zum The­ma Glau­bens­satz­ar­beit geht. Trai­ne­rin wird Anja Mumm sein.

Neu im Pro­gramm sind ein 2‑tägiges Semi­nar zum The­ma „Arbeit mit inne­ren Per­sön­lich­keits­an­tei­len“ sowie nach län­ge­rer Pau­se die Wie­der­auf­nah­me des Klas­si­kers „Exis­tenz­grün­dung als Coach,“ bei­de mit Oli­ver Mül­ler. Bei­de Semi­na­re sind noch unda­tiert — ein Ter­min wird in Abspra­che mit den Inter­es­sier­ten fest­ge­legt.

Wei­te­re Infos gibt es hier: Fort­bil­dun­gen für Coachs